nasa-wings-logo

Testing Limits – Pushing Frontiers

nasa-logo

Galerie der von mir gebauten Modelle



Bild vom Orbiter Vehicle OV-103

 

Shuttle-C: Die ehemalige Konzeptstudie als maßstabsgerechtes Modell

Beim "Shuttle-C" handelt es sich um eine unbemannte Frachtversion des Shuttles und stellte in den späten 1980er-Jahren eine kostengünstige Weiterentwicklung des Space Shuttles dar, die aber nie realisiert wurde. Ausgangspunkt des Modells war die auch als "Boattail" bezeichnete trapezförmige Hecksektion mit den OMS-Pods des ersten "Discovery"-Modells und stellt – wie damals im Originalentwurf – das Main Propulsion Test Article 98 ("MPTA-98") als Basis dar. Abgesehen von den drei Haupt- und zwei OMS-Triebwerken sind die übrigen Teile Eigenbauten: Die Nutzlastbucht besteht aus einem fast 35 cm langen HT-Rohr und die konische Frontverkleidung, auch als "Fairing" bezeichnet, ist ein 3D-Druckerzeugnis. Die Nassschiebebilder stammen aus dem Decal-Fundus.

Scale: 1:72, Modell: z.T. Monogram, überwiegend Um-/Eigenbau

Siehe auch:
Bericht vom Bau des "Shuttle-C"
STS-Factsheet

Bild vom Orbiter Vehicle OV-101


Bild vom Orbiter Vehicle OV-101


Bild vom Orbiter Vehicle OV-101


Bild vom Orbiter Vehicle OV-103

 
Bild vom Orbiter Vehicle OV-103

 
Bild vom Orbiter Vehicle OV-103

 
Bild vom Orbiter Vehicle OV-103

 
Bild vom Orbiter Vehicle OV-103

 
 

Externer Link zum XHTML-Validator (W3C):