nasa-wings-logo

Testing Limits – Pushing Frontiers

nasa-logo

Galerie der von mir gebauten Modelle

(Zur Auswahl bitte auf die Bilder klicken)
Bild von der Convair QF-106A NASA EXD-01


 

Convair QF-106A NASA EXD-01

Eingesetzt im bemannten Flugzeugschlepp beim Projekt "Eclipse" als EXD-01 (Eclipse eXperimental Demonstrator 01)

Scale: 1:72, Modell: Hasegawa


Bild von der Lockheed F-104N NASA 012


 

Lockheed F-104N NASA 012

Verwendung als Beobachtungs- und Begleitflugzeug bei vielen Flugtestprogrammen, z.B. Lifting Bodies, XB-70A usw.

Scale: 1:72, Modell: Hasegawa


Bild von der General Dynamics F-16A NASA 516/816


 

General Dynamics F-16A NASA 516/816

Verwendung als Begleitflugzeug bei Erprobungsflügen und als Erprobungsträger im AFTI-Programm

Scale: 1:72, Modell: Revell


Bild von der Hawker Siddeley XV-6A NASA 521


 

Hawker Siddeley XV-6A NASA 521

V/STOL (Senkrecht-/ Kurzstart- und Landung)- Erprobungsflugzeug des heutigen Langley Research Center. Es war die Fortführung des amerikanischen X-14-Programmes

Scale: 1:72, Modell: Fujimi


Bild von der Northrop F-5F NASA 550

 

Northrop F-5F NASA 550

Verwendung als Beobachtungs- und Begleitflugzeug und zur Programmunterstützung bei vielen Flugtestprogrammen

Scale: 1:72, Modell: Airfix


Bild von der JDo 28 SPER NASA 604


 

JDo 28 SPER NASA 604

Spezialumbau der NASA einer Dornier Do 28 „Skyservant“ als Erprobungsträger im Rahmen eines gemeinsamen Forschungsprogramms mit dem DFVLR*

Scale: 1:72, Modell: Revell/Umbau


Bild von der Hawker Siddeley YAV-8B NASA 704


 

Hawker Siddeley YAV-8B NASA 704

V/STOL (Senkrecht-/ Kurzstart- und Landung)- Erprobungsflugzeug. Es diente überwiegend zur Datengewinnung im kritischen Übergangsbereich von Senkrecht- zu Horizontalflug und umgekehrt

Scale: 1:72, Modell: Hasegawa


Bild von der Lockheed U-2C NASA 708


 

Lockheed U-2C NASA 708

Erdbeobachtungsflugzeug des Ames Research Center

Scale: 1:72, Modell: Airfix


Bild von der Vought LTV F-8C NASA 802


 

Vought LTV F-8C NASA 802

Erprobungsträger für die neue Fly-By-Wire-Technologie

Scale: 1:72, Modell: Fujimi


Bild von der Martin B-57B-MA NASA 809


 

Martin B-57B-MA NASA 809

Erprobungsträger im Bereich Kraftstoffe, Geräuschunterdrückung, Solarzellen-Kalibrierung und Strahlungsmessung

Scale: 1:72, Modell: Airfix


Bild von der Lockheed F-104N NASA 812


 

Lockheed F-104N NASA 812

Verwendung als Beobachtungs- und Begleitflugzeug bei vielen Flugtestprogrammen, z.B. Lifting Bodies, XB-70A und zuletzt beim X-29A-Programm

Scale: 1:72, Modell: Airfix


Bild von der Convair NF-106B NASA 816

 

Convair NF-106B NASA 816

Verwendung als Experimentalflugzeug bei vielen Flugtestprogrammen, z.B. Vortex-Studien und vor allem als überschall-schneller "Blitzableiter"...

Scale: 1:72, Modell: Hasegawa/Umbau


Bild von der McDonnell F-4A NASA 824

 

McDonnell F-4A NASA 824

Verwendung unter anderem als Erprobungsträger und als Experimentalflugzeug bei der Erforschung von Schockwellen im Überschallflug

Scale: 1:72, Modell: Fujimi/Umbau


Bild von der Lockheed TF-104G NASA 825

 

Lockheed TF-104G NASA 825

Verwendung als Beobachtungs- und Begleitflugzeug bei vielen Flugtestprogrammen, z.B. Lifting Bodies, XB-70A usw.

Scale: 1:72, Modell: Hasegawa


Bild von der McDonnell Douglas F-15A NASA 835


 

McDonnell Douglas F-15A NASA 835

Verwendung unter anderem als Erprobungsträger mehrerer elektronischer Steuerungstechnologien (DEEC, HIDEC)

Scale: 1:72, Modell: Hasegawa


Bild von der Grumman YF-20TVTD NASA 837


 

Grumman YF-20TVTD NASA 837

Verwendung als Erprobungsträger neuer elektronisch unterstützer Steuerungstechnologien wie Schubvektorsteuerung (Thrust Vectoring Test Demonstator, TVTD)*

Scale: 1:72, Modell: Hasegawa


Bild von der McDonnell Douglas F-18A NASA 840


 

McDonnell Douglas F-18A NASA 840

Verwendung unter anderem als Erprobungsträger der neuartigen Schubvektor-Steuerungstechnologien (HARV/TVCS)

Scale: 1:72, Modell: Hasegawa


Bild von der McDonnell Douglas TF-18 NASA 845


 

McDonnell Douglas TF-18 NASA 845

Verwendung als Beobachtungs- und Begleitflugzeug bei vielen Flugtestprogrammen sowie zur Programm-Unterstützung

Scale: 1:72, Modell: Hasegawa


Bild von der General Dynamics F-16XL/B NASA 846

 

General Dynamics F-16XL/B NASA 846

Verwendung als Erprobungsträger neuartiger Flügeloberflächen (Laminar Flow) zukünftiger Überschall-Flugzeuge

Scale: 1:72, Modell: Monogram


Bild von der North American A-5A NASA 858


 

North American A-5A NASA 858

Verwendung zur Programm-Unterstützung des SST (Super Sonic Transport)-Programms, das zur Entwicklung eines amerikanischen Überschall-Verkehrsflugzeuges führen sollte

Scale: 1:72, Modell: Hasegawa


Bild von der Northrop T-38A NASA 916


 

Northrop T-38A NASA 916

Verwendung als Beobachtungs- und Begleitflugzeug bei vielen Flugtestprogrammen sowie als Trainings- und Verbindungsflugzeug für Shuttle-Astronauten

Scale: 1:72, Modell: Hasegawa


Bild von der General Dynamics/Martin WB-57F NASA 928


 

General Dynamics/Martin WB-57F NASA 928

Höhenforschungsflugzeug der NASA. Eingesetzt beispielsweise zur Erdbeobachtung, Atmosphärenforschung und zur Gewinnung von Meteoriten-Material aus der Stratosphäre

Scale: 1:72, Modell: Mach 2 / DB Productions


Bild von der Boeing KC-135A NASA 930

 

Boeing KC-135A NASA 930

Schwerelosigkeits-Trainer zur Astronauten-Ausbildung und Trägerplattform zur Verifikation von Weltraum-Experimenten

Scale: 1:72, Modell: AMT/Ertl


Bild von der Lockheed YF-12C NASA 937

 

Lockheed YF-12C NASA 937

Unter anderem Verwendung zur Programm-Unterstützung des SST (Super Sonic Transport)-Programms, das zur Entwicklung eines amerikanischen Überschall-Verkehrsflugzeuges führen sollte

Scale: 1:72, Modell: Revell


Bild von der Grumman F-14A NASA 991

 

Grumman F-14A NASA 991

Verwendung für ein gemeinsames U.S. NAVY/NASA-Programm

Scale: 1:72, Modell: Hasegawa


Bild von der Grumman X-29A

 

Grumman X-29A

Experimentalflugzeug zur Erprobung des Konzeptes von nach vorn gepfeilten Flügeln (Forward Swept Wing)

Scale: 1:72, Modell: Hasegawa


Bild von der North American F-100C

 

North American JF-100C

Verwendung als Erprobungsträger für die Anfänge der Fly-By-Wire-Technologie und zur Programm-Unterstützung

Scale: 1:72, Modell: Esci/Italeri


Bild von der General Dynamics F-111A

 

General Dynamics F-111A

Verwendung als Erprobungsträger für gemeinsames Versuchsprogramm der NASA mit der U.S. Air Force mit der Bezeichnung MAW (Mission Adaptive Wing)

Scale: 1:72, Modell: Hasegawa/Umbau



Externer Link zum XHTML-Validator (W3C):